Anbieterauswahl

Anbieterauswahl

 

Grafenberg – Qualitätssicherung der Anbieterprodukte

Als einer der führenden deutschen Beratungsunternehmen für Versorgungsverpflichtungen ist nicht nur eine individuelle und hochwertige Beratung, sondern auch eine große Auswahl an Produkten unser Ziel. Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir ein nachhaltiges Vorsorgekonzept, das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen ist und gleichzeitig signifikante Einflussfaktoren wie die finanzielle Situation der Produktanbieter und gegenwärtige Markttrends einkalkuliert.

 

Marktanalysen – Alle wichtigen Entwicklungen im Blick

Ein Gesamtüberblick über den aktuellen Markt ist für ein optimales Vorsorgekonzept unabdingbar. Aus diesem Grund bedienen wir uns verschiedener Datenquellen, um Ihnen eine qualitative Beratung bieten zu können. Zum einen ziehen wir diverse Marktforschungen wie Studien von wissenschaftlichen Instituten oder Produktanbietern aber auch Expertenmeinungen, Kundenbefragungen und eigene Studien heran. Die übergreifende Datenbank der Brancheninstitute ermöglicht einen allgemeinen Markt- und Produktüberblick. Zum anderen führen wir eigene Produktanalysen durch, die die Produkte nach festgelegten Bedingungen und USPs differenzieren. Mit Hilfe von ,,Monte-Carlo-Simulationen“ klassifizieren wir die Anlagestrategien der Produkte und haben die Möglichkeit Kapitalmarktverläufe zu simulieren.

 

Langfristige Sicherheit – Mit starken Partnern zum optimalen Vorsorgekonzept

Ein finanziell solider Produktanbieter ist die essenzielle Voraussetzung für ein langfristiges Vorsorgekonzept, das nachhaltig alle Bedürfnisse erfüllt. Im Rahmen der betrieblichen Vorsorge werden meist Langzeitverträge vereinbart, die nicht an kurzweiligen Trends ausgerichtet sein dürfen. Aus diesem Grund ziehen wir nicht nur öffentliche Ratings von beispielsweise Standard & Poor’s oder Fitch heran, sondern führen mit unabhängigen Experten wie Assekurata auch umfassende Analysen durch. Der Fokus liegt dabei auf der finanziellen Benchmarkanalyse sowie bei Bedarf auch Tiefen- und Strategieanalysen. Zudem betrachten wir Strukturmerkmale des Anbieters als auch seiner Produkte und bewerten anhand von einer Zinstrendanalyse die Sicherheitsmittel im Vergleich und im Zeitverlauf. Mittels einer Betrachtung signifikanter KPIs für Erfolg, Gewinnbeteiligung und Wachstum wird die Gesamtsituation des Anbieters ganzheitlich projiziert.

 

Servicequalität – Ein maßgeblicher Faktor für Ihre Zufriedenheit

Im Zuge der Anbieteranalyse betrachten wir im Vorfeld auch den Kundenservice anhand einer eingehenden Qualitätsprüfung. Dabei spielen vier Kernkompetenzen eine maßgebende Rolle. Bezüglich der Reaktionsqualität werden insbesondere Erreichbarkeit, Reaktionsgeschwindigkeit und Zuverlässigkeit geprüft. Die fachliche Kompetenz lässt sich anhand der Kompetenz für Arbeits- und Steuerrecht sowie für Entscheidungen als auch für individuelle Lösungsansätze ableiten. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Informationsqualität, da eine klare Kommunikation des Bearbeitungsstandes elementar für die Zusammenarbeit ist. Letztlich bedarf eine professionelle Administration Erfahrung im Umgang mit kollektiven Versorgungssystemen als auch Qualität und Service im Datenaustausch.